App downloaden samsung


Um eine Anwendung auf Ihr Gerät herunterzuladen, müssen Sie: Auf Ihrem Gerät können Sie Apps herunterladen und deinstallieren, die entweder über Galaxy Apps oder den Play Store auf Ihrem Gerät verwaltet werden können. Einige Apps wurden möglicherweise bereits auf Ihrem Gerät vorinstalliert. Bitte beachten Sie: Sie können nicht aus dem Internet herunterladen oder mit Daumen-Laufwerk zu übertragen Der Task-Manager ist eine einfache Anwendung, die schnelle Speicherverwaltung bietet. Sie können Anwendungen anzeigen und beenden, die auf Ihrem Gerät ausgeführt werden. Sie können heruntergeladene Anwendungen deinstallieren. Sie können sogar Systemressourcen freigeben und den verfügbaren Speicherplatz auf Ihrem Gerät anzeigen. Berühren Sie auf dem Bildschirm “Neueste Anwendungen” den Task-Manager. Jetzt werden Apps, die über den Samsung App Store heruntergeladen werden, aktualisiert, ohne dass Sie sie jeden Tag manuell verfolgen müssen. Achten Sie einfach auf lästige Datenladungen, sollten Sie sich entscheiden, zu aktualisieren, wann immer ein Update verfügbar ist. Mit SMART HUB können Sie die Internet-Suchfunktion nutzen, um verschiedene Apps herunterzuladen und zu installieren und über Social-Media-Dienste mit Ihrer Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben. Darüber hinaus können Sie Fotos, Videos ansehen und Musikdateien hören, die auf externen Speichergeräten gespeichert sind. Einige von Ihnen können erfahrene App-Jäger sein und wollen nur wissen, wie man den Spaß auf Ihrem Gerät zu bekommen. Wenn Sie dies sind, fahren Sie mit “Wie man Apps von Galaxy Apps herunterlädt” fort.

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir, Apps aus einem sicheren und vertrauenswürdigen App Store wie Galaxy Apps oder dem Play Store auf Ihrem Samsung-Gerät herunterzuladen. Ihr Samsung-Gerät erlaubt keinen automatischen Download von Apps aus unbekannten Quellen. Wenn Sie eine App aus einer unbekannten Quelle herunterladen, werden Sie aufgefordert, die Installation unbekannter Apps in Ihren Einstellungen zuzulassen. Wenn Sie eine App von einer Drittanbieterwebsite herunterladen, stellen Sie sicher, dass sie nur von einer seriösen und sicheren Quelle stammt. Alle Apps, die Sie herunterladen, werden automatisch zusammen mit anderen Apps angezeigt. Es gibt zwei Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihre Apps auf dem neuesten Stand sind. So aktualisieren Sie Apps, die Sie aus dem Samsung App Store heruntergeladen haben, manuell. Bitte beachten Sie: Sie müssen ein Google-Konto einrichten, bevor Sie Apps über den Play Store oder ein Samsung-Konto herunterladen oder deinstallieren können, wenn Sie Apps von Galaxy Apps herunterladen. Während die Schritte auf jedem Gerät gleich sind, können Ihre Symbole und Bildschirm leicht von den Abbildungen unten abweichen, abhängig von Ihrem Deice, Betriebssystem und Thema.

Sie können Apps, die Sie aus dem Samsung App Store heruntergeladen haben, genauso löschen wie jede andere App! So löschen Sie Galaxy Apps von Ihrem Samsung-Handy Bitte BEACHTEN SIE: dass einige Apps nicht deinstalliert werden können. Für die meisten von ihnen sehen Sie eine Option zum Deaktivieren statt deinstallieren. Achten Sie beim Deaktivieren von Apps darauf. Einige können für die Ausführung von grundlegenden Funktionen auf Ihrem Gerät benötigt werden. Wenn Sie beispielsweise den Play Store deaktivieren, können Sie Apps nicht mehr aus dem Play Store herunterladen oder aktualisieren. Einige Geräte, wie das Galaxy S4 und Note II, haben ein Downloads-Symbol in der oberen rechten Seite des Bildschirms. Berühren Sie diese Datei, um nur die Apps anzuzeigen, die Sie heruntergeladen haben (nicht die Apps, die mit Ihrem Gerät vorinstalliert wurden). Wenn Sie Ihr Gerät am meisten nutzen möchten, sollten Sie Apps herunterladen, die Ihre Interessen und Bedürfnisse widerspiegeln. Vielleicht möchten Sie auch die Möglichkeit, bestimmte Apps mit denen zu synchronisieren, die bereits in Ihrem Smartphone oder Tablet integriert sind. Wie man alltägliche Apps wie WhatsApp herunterlädt, Videoanrufe abschließt oder alles mit Samsung Cloud sichert.

Die ausgewählte App wird dem Startbildschirm hinzugefügt. Wenn die ausgewählte App bereits dem Startbildschirm hinzugefügt wurde, ist diese Funktion deaktiviert. Die App sollte eine eigene Startbildschirmverknüpfung erstellen, sobald Sie sie zum ersten Mal öffnen. Ist dies nicht der Fall, können Sie es aus der App-Schublade auf den Startbildschirm ziehen. Wischen Sie auf Ihrem Startbildschirm nach oben oder unten, um WhatsApp zu finden. . Wechseln Sie nahtlos von Textchats zu Anrufen mit einem Tippen.

Latest Articles

Categories:

  • No hi ha categories

Monthly Archive

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información. ACEPTAR

Aviso de cookies